Der nächste Urlaub geht nach Sevilla

Urlaub Sevilla: Willkommen in der lebensfrohen Hauptstadt Andalusiens

Reiseziel Spanien

Wenn Sie einen Urlaub in Sevilla verleben, wandeln Sie auf den Spuren von Römern, Phöniziern, Mauren und Christen – aber auch von Carmen und Figaro. Hier ist die Wiege von Flamenco, Stierkampf und Tapas. „Die Hübsche” – wie die Einheimischen ihre Stadt liebevoll nennen – begeistert mit architektonischen Highlights ebenso wie mit Vierteln, die noch beinahe dörflichen Charakter besitzen.  

Den wichtigsten Orientierungspunkt in der Altstadt, die für ihre verwinkelten Gassen und zahlreichen Türme bekannt ist, stellt die Kathedrale Santa Maria de la Sede dar. Das fünfschiffige Gotteshaus im gotischen Stil ist die drittgrößte Kathedrale der Welt, gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und beherbergt das Grabmal des Entdeckers Christoph Kolumbus. Gegenüber liegt der Königspalast Alcazar, der dank seiner langen Bauzeit sowohl maurische als auch gotische Einflüsse aufweist. Ihn umgibt eine wunderschöne Parkanlage mit zahlreichen Brunnen und Gärten im englischen, französischen und arabischen Stil. Noch mehr Grün verwöhnt das Auge im 35 Hektar großen Maria Luisa Park: Hier können Sie Ihre Reise nach Sevilla für ein entspanntes Picknick mitten in der Stadt oder für einen Besuch im historischen Militär- oder archäologischen Museum nutzen. Die Stierkampfarena ist auch für Tierliebhaber, die in einem Hotel in Sevilla wohnen, einen Abstecher wert: Das prachtvolle Gebäude aus dem 18. Jahrhundert besitzt eine verspielte Fassade, die mit gelben und roten Verzierungen die Landesflagge Spaniens widerspiegelt. 

 

 

Andalusien Inland, Spanien
1 Tage ÜF DZ Transfer
discount available
pro Person
Andalusien Inland, Spanien
7 Tage Ü DZ Transfer
discount available
pro Person


Sevilla last minute buchen – und die Stadt in Feierlaune erleben

Wenn Sie typisch andalusische Traditionen erleben möchten, sollten Sie während der Semana Santa ein Hotel in Sevilla buchen. In der „Heiligen Woche” vor Ostern finden täglich festliche Prozessionen statt, die der Passion Christ gedenken. Um ein Vielfaches fröhlicher ist die Stimmung während der alljährlichen Feria de Abril, einem großen Volksfest, das stets zwei Wochen nach Ostern beginnt. Dann zieht es Jung und Alt in Flamenco-Tracht und den besten Anzügen nach Barrio Los Remedios, wo zahlreiche Festzelte auf die Besucher warten. Die Straßen sind mit Blumen geschmückt, überall in der Stadt erklingt Musik und es wird getanzt.  

 

 

Weitere beliebte Urlaubsziele