Der nächste Urlaub geht auf die Niederländischen Antillen

Urlaub auf den Niederländischen Antillen: Karibikzauber an Traumstränden

Ellenlange weiße Sandstrände, kristallklar glitzerndes Wasser: Auf den Niederländischen Antillen zeigt sich die Karibik so schön wie auf einer Postkarte. Kein Wunder, dass sich hier schon so mancher Reisender mit dem Karibik-Virus infiziert hat und nach dem ersten Urlaub auf den Niederländischen Antillen immer wieder zurückkehrt. Die sechs Trauminseln des Archipels bieten entspannten Badeurlaub und aufregende Erlebnisferien. Buchen Sie Ihre Reise zu den Niederländischen Antillen und lassen Sie sich von der Schönheit der Inselgruppe begeistern.  

 

 

Jetzt bis zu 12% sparen
Curacao & Aruba & Bonaire, Niederländische Antillen
7 Tage Ü St Transfer
discount available
Statt
1111 €
pro Person
Curacao & Aruba & Bonaire, Besondere Gemeinden (Niederlande)
7 Tage Ü DZ Transfer
discount available
pro Person

Traumhafter Badeurlaub auf den Niederländischen Antillen

Sechs Inseln gehören zu den Niederländischen Antillen: Als ABC-Inseln sind Aruba, Bonaire und Curacao vor der Küste Venezuelas bekannt. Hinzu kommen die SSS-Inseln St. Eustatius, St. Maarten und Saba. Die ABC-Inseln sind ein beliebtes Ziel für Badeurlauber. Puderzuckerfeine weiße Sandstrände und türkisblaues Meer erwarten Sie zum Beispiel auf Aruba. Der breite Eagle Beach zählt zu den schönsten Stränden der Welt. Der Palm Beach ist von postkartentauglichen Palmen bewachsen und macht seinem Namen alle Ehre. Traumstrände entdecken Urlauber auch auf Curacao. Die Südküste bietet besonders ruhige und geschützte Bedingungen für einen Strandurlaub. Für einige Buchten ist ein Eintrittsgeld zu bezahlen. Das Höhlensystem Hato lädt zu Erkundungstouren ein.  

Tauchen im kristallklaren Wasser der Karibik

Die Insel Bonaire gilt als Paradies für Taucher und Schnorchler. Als einzige Karibikinsel ist Bonaire von einem Saumriff umgeben. Das kristallklare Wasser bietet eine hervorragende Sicht auf die hier lebenden Meerestiere. Am Bonaire Marine Park begegnen Taucher mit etwas Glück Delfinen oder beobachten den gestreiften stacheligen Lionfish. Neben Tauchern treffen sich auch Windsurfer und Kitesurfer auf Bonaire. 

 

 

Weitere beliebte Urlaubsziele