Der nächste Urlaub geht nach Indonesien

Indonesien: Urlaub im größten Inselstaat der Welt

Tropische Regenwälder, malerische Traumstrände und die faszinierende Kultur Asiens: Eine Reise nach Indonesien verspricht vielfältige Eindrücke. Der größte Inselstaat der Welt erstreckt sich über mehr als 17.500 Inseln – von beliebten Urlaubsorten wie Bali bis hin zu fast unberührten Eilanden. Buchen Sie ein Hotel in Indonesien und verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub in atemberaubender Natur. 

Die vulkanische Inselkette Indonesien ist der größte Staat Südostasiens. Die Inseln erstrecken sich über zwei Kontinente: Asien und Ozeanien. Die Hauptstadt und zugleich kulturelles sowie wirtschaftliches Zentrum der Inselkette ist Jakarta, gelegen an der Küste der Insel Java. Zum Inselstaat gehören weiterhin die Molukken, die Großen und Kleinen Sunda-Inseln und West-Papua, der Westen von Neuguinea. Die meisten Urlauber zieht es auf ihrer Indonesien-Reise nach Bali. 

 

Indonesien: Bali, Indonesien
7 Tage ÜF Su Transfer
discount available
pro Person
Indonesien: Bali, Indonesien
7 Tage ÜF DZ Transfer
discount available
pro Person

Weitere beliebte Urlaubsregionen


Die beste Zeit für einen Indonesien Urlaub

Indonesien liegt am Äquator: Das Klima ist hier tropisch-feucht und heiß, unterscheidet sich jedoch von Insel zu Insel. In der Stadt Maumere auf der Insel Flores gibt es zum Beispiel nur wenige Regentage. Nur 15 Kilometer entfernt kommt es dagegen an rund 200 Tagen im Jahr zu Niederschlägen.  

Wer einen Badeurlaub in Indonesien buchen möchte, sollte sich für die Sommermonate entscheiden. Ab Herbst beginnt die Regenzeit. Traumstrände gibt es auf Bali, Lombok oder auf Bintan, nur eine Bootsstunde von Singapur entfernt.  

 

Urlaub Indonesien: Naturschauspiele und abwechslungsreiche Kultur

Unvergessliche Naturschauspiele bietet Indonesien an Land und unter Wasser. Vor Manado auf Sulawesi liegen die spektakulären Riffe von Bunaken. Von Makassar aus lässt sich der tropische Urwald erkunden. Ein ganz besonderes Erlebnis ist ein Besuch bei den Komodowaranen auf der gleichnamigen Insel. Die Warane sind die größte heute noch lebende Echsenart. Auf West-Papua leben indigene Stämme in steinzeitnaher Kultur – für den Besuch benötigen Urlauber allerdings eine polizeiliche Erlaubnis. 

Eine Fernreise nach Asien führt in eine uralte Kultur. Indonesien präsentiert sich in dieser Hinsicht besonders abwechslungsreich. Großstädte wie Jakarta und Singapur sind westlich geprägt, lebhaft und berühmt für ihr Nachtleben. Wesentlich ruhiger geht es auf beschaulichen Inseln wie Bintan oder in den zahlreichen uralten Tempelanlagen Balis zu. Wer sich all diese Entdeckungen nicht entgehen lassen möchte, bucht gleich seine Indonesien-Reise last minute oder als Pauschalangebot. 

 

 

Weitere beliebte Urlaubsziele