Fragen zur Buchung X TUI / X 1-2-Fly


Was sind X-TUI und X-1-2-Fly?


Das sind Produkte des Veranstalters TUI Deutschland, bei dem nach dem „Dynamic Packaging“-Prinzip der zum Zeitpunkt der Buchung günstigste Flug des Marktes mit attraktiven Hotelangeboten kombiniert wird.


Wie gestaltet sich der Gesamtpreis?


Der Gesamtpreis (Endpreis) wird pro Person zum Zeitpunkt der Buchung ermittelt. Bei jeder neuen Abfrage kann sich der Preis ändern.


Gibt es einen Unterschied zur klassischen TUI und 1-2-Fly Pauschalreise?


Der Preis des Pauschalpaketes gilt nur zum Zeitpunkt der Buchungsanfrage. Da sich der Paketierungsvorgang insbesondere beim Flug wesentlich von dem einer klassischen Pauschalreise unterscheidet, gelten hier auch unterschiedliche Geschäfts- und Buchungsbedingungen.


Wo finde ich Informationen zu den Reise-/Stornobedingungen und Einreisebestimmungen?


Die Reise- und Stornobedingungen für X-TUI und X-1-2-Fly können Sie den Allgemeinen Reisebedingungen für TUI Deutschland GmbH unter hier entnehmen.


Sind Umbuchungen/Namensänderungen/Stornierungen möglich?


Umbuchungen der Unterkunftsleistung ohne Änderung der Reisetermine sind in Ausnahmefällen möglich. Hierfür anfallende Umbuchungsgebühren entnehmen Sie bitte den „Allgemeinen TUI Reise- und Versicherungsbedingungen“. Bitte nutzen Sie für Umbuchungen ausschließlich die auf den Internetseiten der jeweiligen Marke angegebenen Kontakte (telefonisch oder per Mail). Sollten Sie Ihre Buchung über ein Reisebüro getätigt haben, so wenden Sie sich bitte an dieses.


Namensänderungen sind gegen eine Gebühr und evtl. anfallende Mehrkosten gegenüber dem Leistungsträger möglich. Diese Regelung gilt unmittelbar nach der Buchung. Bitte nutzen Sie für eine Namensänderung ausschließlich die auf den Internetseiten der jeweiligen Marke angegebenen Kontakte (telefonisch oder per Mail). Sollten Sie Ihre Buchung über ein Reisebüro getätigt haben, so wenden Sie sich bitte an dieses.


Änderungen hinsichtlich des Fluges sind nach Buchung nicht möglich, somit entfällt auch die Möglichkeit einer Verlängerung vor Ort im Rahmen der gebuchten Pauschalreise. Der Flug wird extern für diese Reise eingekauft und lässt sich nicht mehr kostenfrei stornieren. Es entstehen unmittelbar nach der Buchung Stornogebühren. Bitte nutzen Sie für eine evtl. Stornierung ausschließlich die auf den Internetseiten der jeweiligen Marke angegebenen Kontakte (telefonisch oder per Mail). Sollten Sie Ihre Buchung über ein Reisebüro getätigt haben, so wenden Sie sich bitte an dieses.


Kann zwischen alternativen Flugverbindungen ausgewählt werden?


Nein, es wird immer die günstigste Verbindung ausgewählt.


Werden Kinderermäßigungen gewährt?


Vorhandene Kinderermäßigungen werden weitergereicht, es gibt keine Kinderfestpreise. Ermäßigungen können nicht separat ausgewiesen werden.


Ist der Sicherungsschein enthalten?


Ja, der Sicherungsschein ist der Reisebestätigung beigefügt.


Wie ist das Abrechnungsverfahren?


Die Zahlungsfristen sind wie folgt: Die Anzahlung in Höhe von 40% ist sofort fällig, die Restzahlung 28 Tage vor Hinreise. Wird die Reise 28 Tage vor Hinreise gebucht, ist der Gesamtbetrag sofort fällig.


Sind Leistungen der TUI Card bei X-TUI und X-1-2-Fly inkludiert?


Ja, den genauen Umfang der bei X-TUI und X-1-2-Fly inkludierten Leistungen finden Sie unter www.tuicard.de.


Was muss bei Reisen in Destinationen mit Zwischenlandung in den USA beachtet werden?


Für Reisen mit Zwischenlandung in den USA muss sich jeder Einreisende unter dem „Visa Waiver Programm“ vor seinem Abflug elektronisch auf einer Internetseite der amerikanischen Regierung („ESTA“– Electronic System for Travel Authorization) registrieren lassen, um dort eine elektronische Genehmigung für die Reise zu erhalten (bis spätestens 72 Stunden vor Abflug). Diese Genehmigung ist 2 Jahre gültig. Das webbasierte „ESTA“-System steht unter https://esta.cbp.dhs.gov/ zur Verfügung. Kinder mit und ohne Begleitung müssen unabhängig von ihrem Alter eine eigene „ESTA“-Genehmigung und eine eigene „Visa Waiver Programm-Einreiseberechtigung“ vorweisen. Ab dem 8. September 2010 ist eine Gebühr von ca. 14 USD bei der „ESTA“-Registrierung fällig und muss per Kreditkarte (Master Card, Visa, American Express und Discover) bezahlt werden. Bevor man die vollständigen Kreditkarten-Daten nicht angegeben hat, wird die Registrierung nicht bearbeitet. Da die Bestimmungen laufend aktualisiert werden, können genaue Details und das nötige Formular der Homepage der amerikanischen Botschaft entnommen werden.


Welches ist der Geltungsbereich der angezeigten Preise?


Die ausgeschriebenen Preise gelten ausschließlich für Kunden mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie grenznahen Gebieten zu Deutschland. Für alle anderen Kunden kann es sein, dass Hoteliers in bestimmten Fällen eine vor Ort zu leistende Nachzahlung zum ausgeschriebenen Preis einfordern. Es ist daher unbedingt erforderlich, dass bei der Buchung die korrekten Namen und Anschriften der tatsächlichen Reisenden angegeben werden.


Ist ein Zug zum Flug inklusive?


Hierbei ist bei Abflügen von allen innerhalb Deutschlands gelegenen Abflughäfen (inkl. Salzburg Flughafen und Euro-Airport Basel) zur An- und Abreise eine Fahrkarte 2. Klasse der DB AG innerhalb des deutschen Streckennetzes inklusive. Diese Leistung ist leider nicht für Flüge innerhalb Deutschlands sowie Flügen ab/bis Salzburg Flughafen und Euro-Airport Basel in Kombination mit einem deutschen Flughafen inkludiert.